DER KLANG VON LISSABON/ DER KLANG VON AMMAN/ MAINZ VIDEO POETRY 2020/21

9.–19. Juni 2021

I’m a paragraph. Double click here or click Edit Text to add some text of your own or to change the font. This is the place for you to tell your site visitors a little bit about you and your services.

Prof. Dr. Paulo Ferreira-Lopes
Prof. Hartmut Jahn

Eine Schaufenster-Ausstellung – mit Begehung             

seit 10. Juni – Eröffnung SLOW OPENING: Dienstag, 08. Juni 2021

 

Mit den Buchvorstellungen:

THE SOUND OF LISBON / PORTO CARTOGRAPHY (EN/PT)

THE SOUND OF AMMAN IN REMOTE 2020/21 (DE/EN/ARAB) /work-in-progress

JAHRBUCH Mediendesign / Stand 12.02.2020

40 SEMESTER / 12.02.2021 – ein Bildband aus dem Mainzer Mediendesign 1998 – 2021

SICHTACHSEN – Forschungsergebnisse

TRANSITGUT – Werkgruppen Prof. Hartmut Jahn

Ausstellungsteam img:

Dipl. Des. Manfred Liedtke Dipl. Des. Uwe Zentgraf

Eine Ausstellung mit Projekten aus den Studiengängen ZEITBASIERTE MEDIEN (B.A./M.A.)

unter Beteiligung des INSTITUTS FÜR MEDIENGESTALTUNG – img

DER KLANG VON LISSABON

Fado, Harpiscord, Flute, 360°- Experiments, Portuguese Guitar, Skater, Barrique Concert, Poetry and Nice Corners with Model.

pictures from Max Echternkamp